Home

HERZLICH WILLKOMMEN!

Auf der Internetpräsenz des Amplonius-Gymnasiums Rheinberg heißen wir Sie herzlich willkommen. Wir freuen uns, dass Sie uns im World Wide Web besuchen.
Mit dieser Homepage versuchen wir, die vielfältigen Aktivitäten unserer Schule vorzustellen, Ihnen nützliche und aktuelle Informationen zu geben und Ihnen einen Einblick in unser Schulleben zu gewähren. Wir hoffen, dass Sie somit einen Eindruck unseres Engagements über (zukünftig) 9 Jahre für unsere Schülerinnen und Schüler erhalten. Ansonsten besuchen Sie uns gerne bei einer unserer zahlreichen Veranstaltungen oder vereinbaren Sie einen Besuchstermin mit der Schulleitung und erleben Sie das Amplonius live. 

Nun aber viel Freude beim Durchstöbern der Homepage.

Marcus Padtberg, Schulleiter

 



Auch im Schuljahr 18/19 gibt es wieder Veranstaltungen rund um die Berufs- und Studienorientierung!

Seit letzter Woche können sich wieder Schülerinnen und Schüler der EF - Q2 für Infoveranstaltungen anmelden, welche von Menschen durchgeführt werden, die zu erzählen haben von ihrem Beruf, von ihrem Weg dorthin und ihrem Leben mit diesem Beruf! Zudem geht es auch "über den Tellerrand Schule" hinaus, wenn wir zum Beispiel das Unternehmen "Aumund Fördertechnik GmbH" besuchen oder die EFler die Polizeihauptwache Moers kennenlernen können. Das neue BOB-Programm findet man hier und wie immer befinden sich die Anmeldelisten im BOB-Schaukasten in der 1. Etage bei der Wendeltreppe.


Das Festland hat sie wieder...

Die Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen sind gesund und munter wieder in Rheinberg angekommen. Hier finden Sie ein paar Impressionen von der Insel Wangerooge.  


Studienfahrt nach Kroatien

Die Leistungskurse EW und Biologie sind gut in Kroatien angekommen und genießen bei sonnigem Wetter ein tolles Programm. Nachdem wir uns erlebnispädagogisch am ersten Tag zunächst mit Kajak- und Wasserskifahren betätigten, entdeckten wir gestern die Flora und Fauna im Nationalpark Brijuni. Heute unternimmt der Biologie-LK meeresbiologische Untersuchungen während der EW-LK die Umgebung weiter bei einer Bootsfahrt erkundet. Wir freuen uns auf die letzten gemeinsamen Tage. Bis bald!


Studienreise nach Budapest

Nach einer angenehmen Anreise ging es heute in das beeindruckende Parlamentsgebäude von Ungarn, das direkt am Donauufer liegt. Bei einer Führung konnte sich der Kurs über das geschichtsträchtige Gebäude informieren und europäische Geschichte lebendig werden lassen. Weiter geht's ins jüdische Viertel mit der zweitgrößten Synagoge der Welt bzw. der größten Europas und der Holocaust Gedenkstätte. In den nächsten Tagen erkunden wir den Stadtteil Buda mit dem Burgpalast und der Fischerbastei und lassen uns durch die Gassen treiben, die geprägt sind von zahlreichen historischen Sehenswürdigkeiten. Herzliche Grüße nach Rheinberg!

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com