Home

HERZLICH WILLKOMMEN!

Auf der Internetpräsenz des Amplonius-Gymnasiums Rheinberg heißen wir Sie herzlich willkommen. Wir freuen uns, dass Sie uns im World Wide Web besuchen.
Mit dieser Homepage versuchen wir, die vielfältigen Aktivitäten unserer Schule vorzustellen, Ihnen nützliche und aktuelle Informationen zu geben und Ihnen einen Einblick in unser Schulleben zu gewähren. Wir hoffen, dass Sie somit einen Eindruck unseres Engagements über (zukünftig) 9 Jahre für unsere Schülerinnen und Schüler erhalten. Ansonsten besuchen Sie uns gerne bei einer unserer zahlreichen Veranstaltungen oder vereinbaren Sie einen Besuchstermin mit der Schulleitung und erleben Sie das Amplonius live. 

Nun aber viel Freude beim Durchstöbern der Homepage.

Marcus Padtberg, Schulleiter

 




Coronafall in Klasse 5c

Aufgrund einer Erkrankung eines Schülers an Corona in der Klasse 5c wird der Unterricht der Klasse bis einschließlich 07.12.2020 als Videounterricht erteilt. Die Schülerinnen und Schüler sind in Quarantäne.


Willkommen am Amplonius-Gymnasium - Informationen für Grundschuleltern

Liebe Eltern von Viertklässlern, der Informationsabend für Eltern von Grundschülern in der Woche nach unserem Schulfest hat einen festen Bestandteil in unserem Terminkalender. Es ist aus unserer Sicht einer der wichtigsten Termine im Jahr, denn wir stellen Ihnen unsere Arbeit vor, hören Ihre Fragen, Anregungen, Wünsche und auch das, was so "im Land" über uns berichtet wird. Die persönliche Begegnung mit Ihnen in unserem Forum und an den Gesprächsinseln der Fachschaften und Arbeitsbereiche ist oft für uns Anlass, neue Impulse aufzunehmen.
Leider gestattet es uns der neue Alltag unter Corona - Bedingungen nicht, diesen Informationsabend in bewährter Form für alle Eltern von Viertklässlern durchzuführen.
Aus diesem Grunde haben Sie in diesem Jahr zwei Möglichkeiten, uns und unsere Arbeit kennenzulernen, denn wir möchten uns Ihnen in diesem Jahr auf der einen Seite online vorstellen: Ab Anfang Dezember werden Sie auf unserer Homepage einen Beitrag der Schul- und Erprobungsstufenleitung finden, der die Schwerpunkte speziell der ersten beiden Jahre am Amplonius-Gymnasium beleuchtet. Wir möchten Ihnen vermitteln, was Ihr Kind hier erwartet und häufig gestellte Fragen vorwegnehmen und beantworten, sodass es Ihnen ermöglicht wird, gemeinsam mit Ihrem Kind eine gut durchdachte Entscheidung bezüglich der Schulwahl zu treffen.
Selbstverständlich sind wir nach einer Voranmeldung auch persönlich für Sie da. Scheuen Sie sich nicht, uns zu kontaktieren (Erprobungsstufenkoordination: U. Mader – 02843/9856; Schulleiter: M. Padtberg – 02843/9853) und einen Termin für einen Besuch oder ein Telefonat mit uns abzustimmen.
Da in diesem Jahr leider auch unsere Veranstaltung „Advent am Amplonius“ ausfallen muss, möchten wir Sie an dieser Stelle auch auf unseren digitalen Adventskalender hinweisen, den sie ab dem 1. Dezember 2020 täglich auf unserer Homepage öffnen können. Auch wenn dieser unsere gewohnte vorweihnachtliche Veranstaltung nicht annähernd ersetzen kann, so wird er Ihnen uns besonders Ihren Kindern täglich kleine und sicher durchaus auch interessante Eindrücke unseres Schullebens bieten.
Über die Durchführung unseres alljährlich stattfindenden Tags der offenen Tür, der für den 09. Januar 2021 geplant ist, werden Sie rechtzeitig gesondert informiert werden.
Informationen zum Anmeldetermin erhalten Sie in der kleinen Präsentation Anfang Dezember.
Herzliche Grüße
Marcus Padtberg


Berufsorientierungspraktikum 2021

Liebe Schülerinnen und Schüler der Einführungsphase, sehr geehrte Eltern, viele von Euch haben sich auch in diesem Jahr, unter besonders erschwerten Bedingungen, der Herausforderung gestellt, eine Praktikumsstelle für das Berufspraktikum im Januar 2021 zu finden. Dass dies in vielen Fällen erfolgreich war, ist mit Sicherheit auch Ihrer Unterstützung zu verdanken, liebe Eltern. Einige haben allerdings, nicht zuletzt wegen der schwierigen Situation, in der sich viele Betriebe befinden, keine Praktikumsstelle gefunden. Daher, aufgrund der ungewissen Situation bezüglich des Infektionsgeschehens im Januar und zum Schutz unserer Schülerinnen und Schüler sowie der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Praktikumsbetriebe haben wir uns schweren Herzens dazu entschieden, das Praktikum im Januar 2021 nicht durchzuführen. Wir stehen natürlich weiterhin als Berater bei der Studien- und Berufsorientierung zur Verfügung und gehen davon aus, das weitere Veranstaltungen zu diesem Thema in euren nächsten Schuljahren stattfinden können. Herzliche Grüße, Marcus Padtberg, Thorsten Braun, Dr. Daniel Scharlau


Mein Kind ist krank...?!

Liebe Eltern, uns erreichen immer wieder Anfragen bezüglich der Erkrankung von Schülerinnen und Schülern. Diese Grafik kann eine Hilfestellung sein. Eine Krankmeldung muss aber auf jeden Fall auf bekanntem Wege erfolgen. Herzliche Grüße Marcus Padtberg Bitt beachten Sie zudem folgende Hinweise (weiterlesen...):

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com