Mittelstufe

Mittelstufenkoordinatorin (Jahrgangsstufen 7 bis 9)

Anja Illers

Aufgabenbereiche

  • Durchführung von Informationsveranstaltungen für Eltern und Schüler zum Fächerangebot im Wahlpflichtbereich ab Klasse 8
  • Organisation der Wahlen und Einrichtung der Kurse
  • Organisation und Durchführung der zentralen Lernstandserhebungen in der Jahrgangsstufe 8 in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik
  • Beratung von Eltern und Schülern, z.B.:
    • beim Wechsel von Schülern von anderen Schulen oder anderen Bundesländern an das Amplonius-Gymnasium
    • bei Leistungsdefiziten
    • im Hinblick auf einen Schulwechsel zu einer anderen Schulform und Hilfe beim Finden einer geeigneten Schule
    • bei familiären Problemen
  • Koordination der Inklusion von Schülern mit sonderpädagogischem Förderbedarf
  • Entwicklung eines Anti-Mobbing-Konzeptes für das Amplonius-Gymnasium nach dem „No Blame Approach“ (in Vorbereitung)
  • Beratung der Schulleitung in Angelegenheiten der Mittelstufe

Angebote und Projekte im Bereich der Mittelstufe

  • Ausbildung zur Streitschlichterin/zum Streitschlichter (verantwortlich: Frau Kempkens)
  • Projekt zur Drogenprävention (verantwortlich: Frau Zielinski)
  • Drehtürmodell (verantwortlich: Frau Pflanz)
  • Verantwortlicher Umgang mit den neuen Medien (Stichwort Cybermobbing); Fortführung aus der Unterstufe (in Vorbereitung) (verantwortlich: Herr Blume)
  • Zahlreiche weitere Angebote von Arbeitsgemeinschaften, z.B. Schulorchester, Rock-AG, Schulsanitätsdienst u.v.m.
Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com