Elternvertretung

Willkommen auf der Elternseite des Amplonius-Gymnasiums

Die Schulpflegschaft des Amplonius-Gymnasiums Rheinberg setzt sich aus vier gewählten Elternvertreterinnen zusammen.
Für das aktuelle Schuljahr wurden von Ihnen gewählt:

1. Vorsitzende
Frau Münster
E–Mail: schulpflegschaft@amplonius.de
muenster
Erweiterter Vorstand
Claudia BangertAgnes Korte-GaßlingMatthias Sumann

Die Schulpflegschaft am Amplonius-Gymnasium, nimmt ihr demokratisches Recht auf Mitgestaltung des Schullebens aktiv wahr. So ist die 1. Vorsitzende in vielen Gremien, Ausschüssen, Konferenzen und Arbeitskreisen vertreten.
Unser besonderes Anliegen ist dabei, die Schulleitung und das Kollegium bei ihren ständig steigenden Herausforderungen in der Schularbeit zu unterstützen. Dies gelingt durch engagierte Eltern, die ihr vielfältiges Know-how einbringen.
Alle Eltern können die Erfahrungen aus anderen Feldern wie z.B. Projektmanagement, IT, AGs, Kommunalpolitik und eigener Erziehungsarbeit helfen, die Schule bei ihrer Arbeit konzeptionell und organisatorisch zu unterstützen.
Basis für unsere Arbeit ist ein gut funktionierender, wertschätzender Dialog zwischen allen Beteiligten: regelmäßiger Austausch mit der Schulleitung und der Schülervertretung, transparente Kommunikation untereinander und konstruktive Rückmeldung.

Die Präsenz der Schulpflegschaft im Schulleben verdeutlicht unser Engagement für die gemeinsame Sache.

 

Die Aufgaben der Schulpflegschaft

Die Schulpflegschaft vertritt die Interessen der Eltern bei der Gestaltung der Bildungs- und Erziehungsarbeit der Schule. Sie berät über alle wichtigen Angelegenheiten der Schule. Hierzu kann sie Anträge an die Schulkonferenz richten. Ihre stimmberechtigten Mitglieder sind die Pflegschaftsvorsitzenden der Klassen- bzw. Jahrgangsstufen. Die Schulpflegschaft wählt zu Beginn eines Schuljahres eine/n Vorsitzende/n und bis zu drei Vertreter/innen.
Sie wählt je 5 Vertreter/rinnen nebst Stellvertreter für die Schulkonferenzen.

 

Elternmitwirkung in den Schulgremien

Hier sind wir vertreten…

  • Schulkonferenz: höchstes Mitwirkungsgremium der Schule, in dem alle an der Bildungs- und Erziehungsarbeit der Schule Beteiligten zusammenwirken.
  • Teilkonferenzen: u.a. Steuergruppe, Eilausschuss, Einstellungsgespräche, Disziplinarausschuss.
  • Fachkonferenzen: hier wird über alle das Fach oder die Fachrichtung betreffenden Angelegenheiten einschließlich der Zusammenarbeit mit anderen Fächern beraten.

Sprechen Sie uns an!

Fast alle wichtigen Informationen verteilt die Schulpflegschaft und die Schule per E-Mail. Sie können somit nur gut informiert sein, wenn uns Ihre E-Mail-Adresse vorliegt. Sollten Sie Ihre E-Mail-Adresse noch nicht Ihrer/Ihrem Klassenpflegschaftsvorsitzenden oder Jahrgangsstufenvertreter/in weitergeleitet haben, sollten Sie dies baldmöglichst tun. Oder Sie schreiben uns an: schulpflegschaft@amplonius, dann nehmen wir Sie in den Verteiler auf (bitte Klasse bzw. Stufe des Kindes nicht vergessen). Das gilt vor allem für Eltern, deren Kinder in der EF, Q1 oder Q2 sind. Sorgen Sie dafür, dass Sie immer gut informiert sind.

Bei Fragen, Anregungen, Ideen sind wir gerne für Sie da.
Ihre gewählten Elternvertreter/innen – die Schulpflegschaft

Für unsere Kinder – Eltern vertreten Interessen

 

Hier noch einige wichtige Adressen zum Thema Elternmitbestimmung

Landeselternschaft der Gymnasien in NRW e.V. Karlstraße 14, 40210 Düsseldorf (deren Mitglied das Amplonius-Gymnasium ist)
www.le-gymnasien-nrw.de

Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen
Tel. (02 11) 5867/40
www.schulministerium.nrw.de

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com